Német-Latin szótár »

aus jelentése latinul

NémetLatin
Aus (unglückliches) Ende
Substantiv

acer [aceris]noun

Aus Substantiv
Bereich außerhalb einer Spielbegrenzung

contactus [contactus]noun

aus preposition
mit Dativ: von drinnen nach draußen

epreposition

expreposition

aus- ein Wortteil, der eine Aktion des Erlöschens oder Deaktivierens oder ein Ende markiert

[[ex

ē, ex]]

aus Daffke nordostdeutsch, besonders berlinerisch, salopp: aus Trotz, zum Trotz; nun gerade; aus Eigensinn; nur zum Spaß

[[ex

ē, ex]]

aus dem Kopf Adverb
komplett im Gedächtnis vorhanden und korrekt abrufbar

memoriteradverb

aus dem Leim gehen in seine Einzelteile zerfallen, sich auflösen, kaputtgehen

dīlābor

aus den Augen, aus dem Sinn Phrase
sofortiges Vergessen einer Angelegenheit, Sache, Person oder dergleichen, sobald sie „außer Sichtweite ist“

procul ex oculis, procul ex mentephrase

aus den Federn aus dem Bett

strātum

aus einer Mücke einen Elefanten machen eine Kleinigkeit stark aufbauschen und ihr mehr Bedeutung geben, als ihr eigentlich zukommt

elephantum ex musca facio

aus freien Stücken aus eigenem Antrieb, aus eigenem freiem Willen, ohne direkte Aufforderung, ohne Zwang

sponte sua

ausarbeiten Verb
etwas, das als Entwurf schon vorhanden ist, bis ins Detail fertig machen

elaboro [elaborare, elaboravi, elaboratus]verb

ausarten Verb
Abweichungen von den Artmerkmalen zeigen

dēgenerverb

ausarten Verb
außer Kontrolle geraten; sich zu etwas Negativem entwickeln, das man nicht mehr kontrollieren kann

dēgenerverb

ausatmen Verb
den letzten Atemzug tun, sterben

aborior [aboriri, abortus sum]verb

ausatmen Verb
die Atemluft ausstoßen

exhālōverb

ausatmen Verb
etwas mit der Atemluft ausstoßen

exhālōverb

Ausatmung Substantiv
Ausstoßen der Luft aus der Lunge

expirationoun

ausbaldowern Verb
auskundschaften; Informationen gewinnen, sammeln

speculor [speculari, speculatus sum]verb

Ausbau Substantiv
das Ausmontieren, das Entnehmen eines Teils aus einer Maschine oder Anlage

ablatio [ablationis]noun

ausbauen Verb
ein Teil aus einer Maschine, einer technischen Anlage herausnehmen

adimōverb

ausbauen Verb
etwas planmäßig vergrößern, erweitern

porrigōverb

ausbauen Verb
etwas vergrößern oder verbessern

convălescĕreverb

ausbeinen Verb
die Knochen aus dem Fleisch von geschlachteten Tieren herauslösen

exossareverb

ausbessern Verb
eine beschädigte Stelle beseitigen, meist wenn der Schaden nicht sehr groß ist und die Funktion nicht vollkommen verloren ist

sarcireverb

Ausbesserung Substantiv
Beseitigung von Mängeln; Ergebnis der Beseitigung von Mängeln

correctio [correctionis]noun

Ausbeute Substantiv
Chemie: Menge eines Endproduktes einer chemischen Reaktion im Verhältnis zu den eingesetzten Verbindungen

fructus [fructus]noun

Ausbeute Substantiv
Ertrag einer Tätigkeit

fructus [fructus]noun

ausbeuten Verb
Lagerstätten erschließen und wirtschaftlich nutzen

exhauriōverb

ausbilden Verb
eine bestimmte Form entwickeln, annehmen

addoceo [addocere, addocui, -]verb

ausbilden Verb
jemandem bestimmte Fertigkeiten und/oder Kenntnisse/Verhaltensweisen beibringen

addoceo [addocere, addocui, -]verb

Ausbilder Substantiv

magister [magistri]noun

Ausbildung Substantiv
Erlernen eines Berufes

asportatio [asportationis]noun

ausbitten Verb
sich ausbitten (): jemandem um etwas bitten

peto [petere, petivi, petitus]verb

ausbleiben Verb
entgegen der Erwartung nicht eintreffen

advenireverb

ausblenden Verb
eine Übertragung im Radio oder Fernsehen beenden durch Verringern des Tons / Bildes

abscondōverb

Ausblick Substantiv
räumlich: Sicht über eine große Fläche; Aussicht

sententia [sententiae]noun

12