dicţionar Maghiar-German »

elfogad înseamnă în null

MaghiarăGermană
elfogad

annehmen (nimmt an) [nahm an; hat angenommen]◼◼◼ » Verb
[ ˈaneːmən]

akzeptieren [akzeptierte; hat akzeptiert]◼◼◼ » Verb
[ˌakt͡sɛpˈtiːʁən]

nehmen [nahm; hat genommen]◼◼◼ » Verb
[ˈneːmən]

gelten [galt; hat gegolten] (für +AKK)◼◼◻ » Verb
[ˈɡɛltn̩]

hinnehmen [nahm hin; hat hingenommen]◼◼◻ » Verb
[ˈhɪnˌneːmən]

ratifizieren [ratifizierte; hat ratifiziert]◼◻◻ »[ʁatifiˈt͡siːʁən]

empfangen [empfing; hat empfangen]◼◻◻ » Verb
[ɛmˈp͡faŋən]

entgegennehmen [nahm entgegen; hat entgegengenommen]◼◻◻ » Verb
[ɛntɡeːɡənnˈeːmən]

einsehen [sah ein; hat eingesehen]◼◻◻ » Verb
[ˈaɪ̯nˌzeːən]

elfogad (érvényesnek/jogosnak) ige

anerkennen [anerkannte/erkannte an; hat anerkannt]◼◼◼ » Verb
[ˈanʔɛɐ̯ˌkɛnən]

elfogad valamit kifejezés

eingehen [ging ein; ist eingegangen auf +AKK] » Verb
[ˈaɪ̯nˌɡeːən]

elfogad vmit kifejezés

unterziehen, sich [zog unter; hat untergezogen] Verb

unterziehen [zog unter; hat untergezogen] » Verb
[ˌʊntɐˈt͡siːən]

elfogadás főnév

die Akzeptanz [der Akzeptanz]◼◼◼ » Substantiv
[akt͡sɛpˈtant͡s]

die Zulassung [der Zulassung; die Zulassungen]◼◼◼ » Substantiv
[ˈt͡suːˌlasʊŋ]

die Billigung [der Billigung; die Billigungen]◼◼◻ » Substantiv
[ˈbɪlɪɡʊŋ]

die Akzeptierung [der Akzeptierung; die Akzeptierungen]◼◼◻ » Substantiv
[ˌaktsɛptˈiːrʊŋ]

die Entgegennahme [der Entgegennahme; die Entgegennahmen]◼◼◻ » Substantiv
[ɛntɡeːɡənnˈɑːmə]

die Annahme [der Annahme; die Annahmen]◼◻◻ » Substantiv
[ˈannaːmə]

der Empfang [des Empfanges, des Empfangs; die Empfänge]◼◻◻ » Substantiv
[ɛmˈp͡faŋ]

das Akzept [des Akzepts/Akzeptes; die Akzepte]◼◻◻ » Substantiv
[akˈt͡sɛpt]

die Hinnahme [der Hinnahme; —]◼◻◻ » Substantiv
[ˈhɪnˌnaːmə]

die Akzeptation [der Akzeptation; die Akzeptationen] » Substantiv
[ˌaktsɛptˌatsɪˈoːn]

die Durchnahme [der Durchnahme; —] » Substantiv
[dˈʊɐçnˌɑːmə]

die Empfangnahme [der Empfangnahme; die Empfangnahmen] » Substantiv
[ɛmpfˈaŋnɑːmə]

die Entlastungserteilung » Substantiv
[ɛntlˈastʊŋsɜtˌaɪlʊŋ]

die Homologation » Substantiv
[hˌoːmoːlˌoːɡatsɪˈoːn]

die Inempfangnahme » Substantiv
[ˈiːnɛmpfˌaŋnɑːmə]

das Wechselakzept » Substantiv
[vˌɛksəlaktsˈɛpt]

elfogadási szint kifejezés

die Akzeptlinie » Substantiv
[ˈaktsɛptlˌiːnɪə]

elfogadhatatlan

unannehmbar◼◼◼ »[ʊnʔanˈneːmbaːɐ̯]

unvertretbar◼◼◻ »[ˈʊnfɛɾtɾˌeːtbɑːɾ]

elfogadhatatlan javaslat kifejezés

das Ansinnen [des Ansinnens; die Ansinnen] » Substantiv
[ˈanˌzɪnən]

elfogadhatatlanság főnév

die Unannehmbarkeit [der Unannehmbarkeit; —] » Substantiv
[ˈʊnannˌeːmbaɾkˌaɪt]

elfogadható melléknév

akzeptabel [akzeptabler; am akzeptabelsten]◼◼◼ » Adjektiv
[akt͡sɛpˈtaːbl̩]

annehmbar [annehmbarer; am annehmbarsten]◼◼◼ » Adjektiv
[ˈanˌneːmbaːɐ̯]

plausibel [plausibler; am plausibelsten]◼◼◻ » Adjektiv
[plaʊ̯ˈziːbl̩]

akzeptierbar◼◻◻ » Adjektiv
[ˌaktsɛptˈiːɾbɑːɾ]

annehmlich » Adjektiv
[ˈaneːmlˌɪç]

anerkennbar » Adjektiv
[ˈanɛɾkˌɛnbɑːɾ]

12

You can find it in:

MaghiarăGermană